Sanierputz-System

Die ausgeklügelte Lösung aus einer Hand

Falls Sie zur Sanierung von feuchter und salzgeschädigter Bausubstanz eine professionelle Lösung benötigen, wenden Sie sich an uns. Wir sind die Experten für anspruchsvolle Aufgaben, unsere hochwertigen Produkte als Einzelelemente oder im Verbund sind dafür die idealen Helfer. Ein Beispiel ist unser Sanierputz-System. Das Fachwissen der Kombitex-Spezialisten ist die Grundlage für ausgeklügelte Systemlösungen in verlässlicher Qualität. Die Bausteine sind aufeinander abgestimmt, jedes einzelne Element unterliegt unseren eigenen hohen Ansprüchen an Wirksamkeit. Wir kennen aus der Praxis die Vor- und Nachteile und wissen genau, was funktioniert und was nicht. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Feuchtem Mauerwerk geht es an den Kragen

Ein klammes Mauerwerk erfordert eine systematische Sanierung. Für die Erneuerung von feuchten- und salzbelasteten Untergründen im oder am Haus hat sich der Einsatz von Sanierputz-Systemen bewährt. Bei fachgerechter Ausführung lassen sich mit einem geeigneten Sanierputz-System viele Schwierigkeiten dieser Art in Kellern oder an Sockeln und Fassaden gut beheben. Wir von Kombitex helfen Ihnen dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. In der Regel zählen zu einem Sanierputz-System vier aufeinander abgestimmten Materialien: Spritzbewurf zur Untergrund-Vorbehandlung, Grundputz als Unterputz, der Sanierputz und abschließend die Deckschicht als Oberputz und/oder Farbanstrich. Der diffusionsoffene Mineralputz nimmt die Salze auf und verhindert weitere Ausblühungen. Hohe Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit und bauschädlichen Salzen ist die Basis. Ihre wasserabweisende Eigenschaft einerseits und die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit andererseits machen Sanierputz-Systeme zur wertvollen Lösung bei der Instandsetzung von feuchtem Mauerwerk.

Produkte: Sanierputzsysteme

muro san Spritzbewurf WTA
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem

muro san Spritzbewurf WTA ist ein gebrauchfertiger Werktrockenmörtel gemäß CS IV und DIN EN 998-1, DIN 18557, der Mörtelgruppe P III nach DIN 18550, zur Herstellung vonhochsulfatbeständigen Haftbrücken auf mineralischen Baustoffoberflächen für alle muro san Putzsysteme.

Lieferung 30 kg/Sack, 35 Sack/Palette
Verbrauch netzartig: 4 kg/m²
volldeckend: 9 kg/m² bei 5 mm Putzdick
Art. Nr. 03080090
Download Produktmerkblatt

 

muro san Porengrundputz WTA
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem, gegen feuchte / nasse Wände

muro san Porenputzgrund WTA ist ein gebrauchfertiger Werktrockenmörtel mit hohem Sulfatwiderstand gemäß DIN 18557, der Mörtelgruppe P II nach DIN 18550, DIN EN 998-1 zum ausgleichen tiefliegender Fugen, von Unebenheiten und Spalten im Mauerwerk und bei salzhaltigem Mauerwerk als Pufferzone vor dem Putzauftrag.

Lieferung 25 kg/Sack, 42 Sack/Palette
Verbrauch 10 kg/m² je cm Putzdicke
Art. Nr. 03080050
Download Produktmerkblatt

muro san Sanierputz WTA weiß
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem, gegen feuchte / nasse Wände

muro san Sanierputz WTA ist ein gebrauchfertiger, weißer Werktrockenmörtel gemäß DIN 18557, der Mörtelgruppe P II nach DIN 18550, zur Aufbereitung eines porenhydrophoben, besonders diffusionsfähigen Putzes für die Altbausanierung.

Lieferung 30 kg/Sack, 35 Sack/Palette
Verbrauch 10 kg/m² je cm Putzdicke
Art. Nr. 03080060
Download Produktmerkblatt

 

muro san duo Sanierputz WTA und Dämmputz
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem, gegen feuchte / nasse Wände

muro san duo Sanierputz WTA und Dämmputz ist ein gebrauchfertiger Werktrockenmörtel gemäß DIN 18557, der Mörtelgruppe P II nach DIN 18550, zur Aufbereitung eines porenhydrophoben, besonders diffusionsfähigen Putzes für die Altbausanierung.

Farbe grau / weiß
Lieferung 20 kg, 42 Sack/Palette
Verbrauch 7,5 kg/m² je cm Putzdicke
Art. Nr. 03080020
Download Produktmerkblatt

 

muro san Sockelputz
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem, gegen feuchte / nasse Wände

muro san Sockelputz ist ein gebrauchfertiger Werktrockenmörtel gemäß DIN 18557, der Mörtelgruppe P III nach DIN 18550, zur Aufbereitung eines wasserabweisenden, diffusionsfähigen Putzes im Sockelbereich.

Lieferung 30 kg/Sack, 35 Sack/Palette
Verbrauch 14 kg/m² je cm Putzdicke
Art. Nr. 03080070
Download Produktmerkblatt

 

muro san Feinputz weiß
Sanierputz, Opferputz, geprüftes Sanierputzsystem, gegen feuchte / nasse Wände

muro san Feinputz ist ein gebrauchfertiger, weißer Werktrockenmörtel gemäß DIN 18557, der Mörtelgruppe P II nach DIN 18550, zur Herstellung eines porenhydrophoben, diffusionsfähigen, feinkörnigen Deckputzes für die Oberflächengestaltung.

Lieferung 25 kg/Sack, 42 Sack/Palette
Verbrauch 3 kg/m² bei 2 mm Putzdicke
Art. Nr. 03080030
Download Produktmerkblatt

 

muro san Sperrputz / Sperrmörtel
Zementmörtel, Schwimmbadputz

muro san Sperrputz / Sperrmörtel

muro san Sperrputz ist ein hochsulfatbeständiger, gebrauchfertiger Werktrockenmörtel gemäß DIN 18557 sowie DIN EN 998-1 zur Herstellung von Innen- und Außenabdichtungen auf mineralischen Baustoffoberflächen gegen Feuchtigkeit, nicht drückendes Wasser und Druckwasser bis 3 bar.

Lieferung 30 kg/Sack,35 Sack/Palette
Verbrauch 15 kg/m² je cm Putzdicke
Art. Nr. 03080080
Download Produktmerkblatt

 

Profi
Qualität
Faire
Preise
Kundenservice
+49 7243 9382435